Holux M241 – Wireless GPS Logger am Mac mit Bluetooth

In diesem Artikel habe ich bereits beschrieben, wie man den USB-Datenlogger Holux M-241 per USB an den Mac anschließt und Daten auslesen kann. In diesem Artikel wird beschrieben, wie die Verbindung mit Bluetooth funktioniert.

Koppeln via Bluetooth

Damit die Koppelung des Macs und des Holux M-241 möglich ist, muss zunächst Bluetooth am Logger aktiviert werden (Einstellungen -> Bluetooth -> EIN). Im Anschluss daran wird Bluetooth am Mac eingeschaltet (via Menüleiste) und die Option „Bluetooth Gerät konfigurieren…“ gewählt.

Bildschirmfoto Holux M-241 gefunden
Bildschirmfoto Holux M-241 gefunden

Nachdem der Logger gefunden wurde, muss er verbunden werden.

Bildschirmfoto automatisches Kennwort
Bildschirmfoto automatisches Kennwort

Das hierzu notwendige Kennwort wird automatisch gesetzt.

Bildschirmfoto der erfolgreichen Verbindung
Bildschirmfoto der erfolgreichen Verbindung

Auslesen mittels HoudahGPS

Die aufgezeichneten Daten werden mit dem Programm HoudahGPS ausgelesen.

Bildschirmfoto HoudahGPS
Bildschirmfoto HoudahGPS

Damit dies funktioniert, werden die in der obigen Bildschirmaufnahme gezeigten Einstellungen (Port: Serial / Bluetooth und Name: HOLUX_M-241-SPPSlave) gewählt.